Neu.at - Testbericht und Insiderinformationen

Hier fängt es an

Bitte beachten Sie! Neu.at wurde Ende 2015 mit Friendscout24.at zusammengelegt! 
Hier erfahren Sie mehr über FriendScout24

Neu.at hat weltweit über 32 Millionen Singles, was natürlich für Sie ein großer Vorteil ist, falls Sie auch auf Singlesuche im Ausland sind. Zudem gibt es bei NEU.at kaum Fakes, da alle Profile überprüft werden. Interessant ist auch, dass eine NEU.at App für Android, iPhone und Windows Phone gibt, so dass Sie bequem von Ihrem Handy aus flirten und neue Kontakte suchen können. Im folgenden Test erhalten Sie einen Einblick in die Singlebörse NEU.at und warum Sie den Anbieter testen sollten!

Die Neu.at-Facts auf einen Blick:

 

ca. 250.000

31
 62/38 

ab 14,90 €/Monat

32 Mio. Mitglieder weltweit, geprüfte Profile, Profilbesucher-Funktion, Daily 6, App für alle gängigen Smartphones

 
 

Das Neu.at-Test-Protokoll:

Was ist bei Neu.at gratis und kostenpflichtig?

Anzeige aufgeben, Beantwortung von Mails & PrivatChat, begrenzte Suchfunktion, Veröffentlichung Ihres Profils mit einem Begrüßungstext sowie Foto, Smile senden (Interesse bekunden)

Unbegrenzte Kommunikation (u.a. unbegrenzt Mail-Nachrichten schicken / unbegrenzt LiveChat nutzen), komplette Suchfunktion

Premium-Abo:

  • 1 Monat: 34,90 €
  • 3 Monate: 74,70 € (=24,90 €/Monat)
  • für 6 Monate: 89,40 € (=14,90 €/Monat)

Banküberweisung, Kreditkarte, Click&Buy, PayPal

Die Neu.at-Technik:

Profilbild auswählen, mehrere Fotos in einer Galerie veröffentlichen, Lieblingsfilme/-musik/-bücher, Rauchverhalten. Sie geben soviel preis, wie Sie für richtig halten: Sie können verschiedene Angaben auch für sich behalten.

Alter, Größe, Gewicht, Familienstand, einen auffälligen Charakterzug, Rauchverhalten, Staatsangehörigkeit bis hin zum Einkommen, die Liste ist sehr lang und beinhaltet alle wichtigen Informationen.

„Daily 6“: 6 Profile bewerten, damit das System Ihre Vorlieben erkennt und danach bessere Vorschläge für Sie bereitstellt.


Kontaktnachricht, Livechat

Nach oben

 

Neu.at-Erfahrungsberichte:

Unsere Neu.at-Erfahrungen:

Jede Altersgruppe ist vertreten

Alle Neuanmeldungen werden von Hand geprüft
 

Alle persönlichen Daten, werden vertraulich behandelt und ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn es besteht eine rechtliche Verpflichtung zur Herausgabe, z. B. aufgrund einer staatsanwaltschaftlichen oder gerichtlichen Verfügung. Ihre Zahlungsdaten werden beim Kauf einer Premium-Mitgliedschaft an Neu.at verschlüsselt übermittelt. 

Neu.at in den Medien:

Nach oben

 

Unser Fazit zu Neu.at:

 

Wenn man auf Partnersuche ist, sollte man Neu.at auf jedenfall testen! Die klassischen Aspekte wie eine detaillierte Partnersuche oder das Erstellen eines Profils sind absolut professionel gehalten, aber dennoch einfach zu verstehen. Darüber hinaus gibt es das Feature „Daily 6“, was uns sehr gut gefallen hat. Anhand von sechs verschiedenen Kontakten, die Ihnen vorgestellt werden, speichert das System ab, welche Sie davon gut und welche eher nicht so gut fanden. So werden die „Daily 6“ täglich verbessert und auf Ihre Vorlieben abgestimmt.

Die Autorinnen:

Karina Seltzner und Sandra Obermann gehören zu den wenigen Expertinnen für das Online-Dating in Österreich. Sie arbeiteten vorher beide bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

 

Wie finden Sie Neu.at?

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir ausschließlich, um Sie über die Veröffentlichung zu informieren!
  CAPTCHA Image