Secret.at - Testbericht und Insiderinformationen

Es muss nicht immer Liebe sein

Secret.at ist ein Datingportal für Casual-Dating für alle, die nach prickelnden Abenteuern suchen. Egal, ob Sie Single oder in einer Beziehung sind, auf Secret finden Sie interessante Sexpartner und Gleichgesinnte für das Ausleben Ihrer Fantasien.

Secret.at ist ein sicherer Ort für selbstbestimmte Erotik. Alle Mitglieder tragen hier eine Maske auf Ihrem Profilbild, wodurch die Anonymität gewahrt bleibt.

Welche Erfahrungen wir mit Secret.at gemacht haben, können Sie im folgenden Test nachlesen.

Die Secret.at-Facts auf einen Blick:

 

ca. 75.000

37 Jahre
 68:32 
  • Credit-Pakete ab 59,90 €
  • Frauen bekommen viele Kredits umsonst 
  • Profilbilder mit Maske verhüllt
  • Fokus auf Sicherheit
  • Kein Abo
 
 

Das Secret.at-Test-Protokoll:

Was ist bei Secret.at gratis und kostenpflichtig?

Frauen können Secret überwiegend kostenlos nutzen, weil sie viele Credits geschenkt bekommen. Außerdem können Frauen Nachrichten kostenlos beantworten.

 

Für Männer sind diese Funktionen kostenlos:

  • Suchfunktion nutzen
  • Nachrichten lesen
  • Nutzer als Favoriten speichern
  • Profilbesucher sehen
  • Unbegrenzte Kontaktaufnahme
  • Bessere Positionierung in den Suchergebnissen
  • Virtuelle Geschenke

 

Es gibt kein Abo, sondern Sie zahlen mit Credits pro Interaktion.

Kosten für Credits:

  • 675 Credits für 59,90 €
  • 1350 Credits für 99,90 €
  • 5400 Credits für 199,90 €

Überweisung, Kreditkarte, Lastschrift

Die Secret.at-Technik:

Ihr Profil dient dazu, sich vorzustellen und zu zeigen, was Sie suchen. Das Profil ist in verschiedene Bereiche untergliedert:

  • Basisangaben:

Alter, Aussehen, Herkunft, Rauchgewohnheiten, Lebensstil

  • Erotiktyp: 

Worauf Sie stehen, z.B. Küssen, Oralsex, Rollenspiele, etc.

  • Suchkriterien:

Geschlecht, Alter, Aussehen, Wohnort

  • Freie Textfelder zum Selbstausfüllen:

Über mich (kurze Vorstellung), Meine Phantasie (was Sie genau suchen)

  • Bilder:

Sie können mehrere Fotos hochladen und diese nach Wunsch mit einer Maske verhüllen oder Ihre Fotos in einer geheimen Fotogalerie speichern, die Sie nur für ausgewählte Nutzer zur Einsicht freigeben können.

Basissuche:

  • Geschlecht
  • Alter
  • Ort
  • Suchabsicht (Affäre, ONS, Seitensprung, etc.)
  • Figur
  • Größe
  • Familienstand

 

Zusätzliche Filter:

  • Neue Mitglieder
  • Nur mit Foto
  • Letzter Login
  • Übereinstimmung der erotischen Vorlieben mit den eigenen Vorlieben
  • Alter absteigend/aufsteigend
  • Entfernung
  • Internes Mailsystem
  • Virtuelle Geschenke

Nach oben

 

Secret.at-Erfahrungsberichte:

Unsere Secret.at-Erfahrungen:

Singles und Verheiratete, die nach niveauvollen Sexkontakten suchen

 

Manuelle Überprüfung der Profile durch die Mitarbeiter

  • Anonymität der Mitglieder wird bewahrt
  • SSL-Verschlüsselung bei der Datenübertragung
  • Sie werden nicht über Suchmaschinen gefunden

Secret.at in den Medien:

Empfehlungen in den Zeitschriften Cosmopolitan, Freundin und Joy

Nach oben

 

Unser Fazit zu Secret.at:

 

Secret ist ein gutes Datingportal für Erotikkontakte. Personen, die nach einem Seitensprung oder einer Affäre suchen, kommen hier auf Ihre Kosten. Es wird sehr viel Wert auf Anonymität und Datenschutz gelegt. Das Besondere an Secret sind die Masken, mit denen man sein Profilbild verhüllen kann.

Ein Vorteil von Secret ist, dass man hier kein Abo abschließen muss, sondern nur pro Interaktion mit Credits bezahlt, d.h. Sie bezahlen nur dann, wenn Sie das Portal wirklich nutzen. Ein kleiner Nachteil ist, dass hier der Frauenanteil etwas geringer ist, als bei vergleichbaren Fremdgeh-Seiten

Die Autorinnen:

Karina Seltzner und Sandra Obermann gehören zu den wenigen Expertinnen für das Online-Dating in Österreich. Sie arbeiteten vorher beide bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

 

Wie finden Sie Secret.at?

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir ausschließlich, um Sie über die Veröffentlichung zu informieren!
  CAPTCHA Image